Versicherungen  |   Firmenversicherungen  |   Banken  |   Kredit  |   Geldanlage  |   News
   



Studenten Kredit



Studenten verfügen erfahrungsgemäß über ein sehr schmales finanzielles Budget über den Zeitraum des Studiums, diesem kann man mit einem so genannten Studenten Kredit entgegenwirken.
Studenten werden in der Regel oft von ihren Eltern finanziell unterstützt, da sie alleine für den Lebensunterhalt bzw. die Lebenshaltungskosten wie Miete, Versicherungen, Lebensmittel und nicht zuletzt die Studiengebühren nicht aufkommen können.
Allerdings ist es nicht allen Eltern möglich, ihren Junior durch das ganze Studium zu finanzieren und auch die Förderung seitens des Staates in Form von BAföG reicht oft nicht aus, um dem Student den finanziellen Druck zu nehmen.
Um nicht ständig die Gedanken darum kreisen lassen zu müssen, wie im nächsten Monat die Miete und die Studiengebühren bezahlt werden sollen, bietet es sich an, einen Studenten Kredit aufzunehmen.
Viele Banken und Kreditinstitute bieten diese Form von Kredit ihren studierenden Kunden mittlerweile an und stehen diesen beratend zur Seite.
Der Studenten Kredit hat besonders günstige Konditionen und dementsprechend niedrige Zinssätze und bietet außerdem individuelle Laufzeiten. Es gibt sogar Banken, die ihren Kunden eine Laufzeit von bis zu 12 Jahren anbieten und während der gesamten Zeit einen unveränderlichen Zinssatz sicherstellen.
So kann eine Anpassung an den persönlichen Bedarf des Studenten gewährleistet werden.
Bei dem Studenten Kredit hat der Kreditnehmer die Möglichkeit entweder eine einmalige Auszahlung der Kreditsumme zu wählen oder sich für eine monatliche Zahlung von Teilbeträgen zu entscheiden. Die Laufzeit mit den Teilzahlungen kann mitunter bis zu 60 Monate betragen.
Die Tilgung des Kredits wird individuell mit der Bank vereinbart, da auch hier dem Student mehrere Möglichkeiten angeboten werden können.
Die Rückzahlung erfolgt in der Regel erst dann, wenn der Student sein Studium abgeschlossen hat oder über feste Lohnzahlungen bzw. eine Festanstellung verfügt. Die Rückzahlung von einem Studenten Kredit erfolgt dann in monatlichen Raten an die Bank.
Um einen Studenten Kredit beantragen bzw. in Anspruch nehmen zu können, wird von den Banken meistens ein weiterer Kreditnehmer bzw. ein Bürge gefordert, denn in der Regel müssen Kunden, die einen Kredit beantragen wollen, über ein festes Einkommen verfügen, welches Studierende meist nicht nachweisen können.
Um also einer eventuellen Zahlungsunfähigkeit bzw. einem Ausfallrisiko vorzubeugen, ist es notwendig, einen Bürgen als Sicherheit eintragen zu lassen. Mit dem Studenten Kredit wird dem Studierenden sämtlicher finanzieller Druck genommen und er hat somit die Gelegenheit, sich auf das Studium zu konzentrieren, dieses bald abzuschließen und endlich sein eigenes Geld zu verdienen.
 
Kredite